djv

Schon dabei?

Geld vom Staat für Zeitungsverlage?

Für lokale und regionale Informationsangebote werden die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen immer schwieriger. Deshalb diskutierten Fachleute und Gäste aus Politik, Medien, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft in der Vertretung des Freistaats Thüringen beim Bund über lokale und regionale Medienvielfalt. Anlass für das Zusammentreffen war die Präsentation des vom Institut für Europäisches Medienrecht e. V. (EMR) erstellten Gutachtens „Aktive Sicherung lokaler und regionaler Medienvielfalt – Rechtliche Möglichkeiten und Grenzen“.

Mehr Infos! 

Aktuelles

Neues aus dem DJV-Bildportal

Netzwerken in einer starken Gemeinschaft

Logo "Journalismus ist mehr wert!"

Tarifverträge, Honorare und Vergütungsregeln: ... mehr

Gegenseitige Wertschätzung ist Basis für ein faires Miteinander von Festen und Freien im Berufsalltag.  ... mehr

Sie sind bereits Mitglied im DJV? Das sind unsere exklusiven Angebote und Serviceleistungen ...mehr