News

09. November 2018

Thüringer MediaNight

Ein Ball-Abend in Gala-Gold und Thüringen-Blau

Die Thüringer MediaNight ist der gesellschaftliche Ball-Höhepunkt im Freistaat und findet am 30. November 2018 im Parksaal im Steigerwaldstadion Erfurt statt.

 

Auf Initiative der Thüringer Medienschaffenden trifft sich Presse mit Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur und Gesellschaft zum festlichen Miteinander. Mit der 27. Auflage hat sich der ehemalige Landespresseball ein neues Gewand zugelegt. In Gala-Gold und Thüringen-Blau setzt die Thüringer MediaNight sich selbst, seine Gäste und den neuen Veranstaltungsort in Szene: festlich-frisch, glanzvoll-elegant und heimatverbunden. Der Parksaal im Erfurter Stadion wird zum funkelnden und liebevoll dekorierten Ballsaal – inklusive Kronleuchter.

 

Der Benefiz-Charakter bleibt „die gute Seele“ der Thüringer MediaNight. Auch 2018 wird aus dem Erlös des Abends die wichtige ehrenamtliche Arbeit eines gemeinnützigen Vereins finanziell unterstützt – diesmal der Landesverband Thüringen des WEISSER RING e.V. als Opferhilfe-Verein. Und so können die 400 Gäste bei der Tombola nicht nur einen Opel MOKKA X für ein Jahr oder einen Traumurlaub in der Schweiz gewinnen, sondern mit jedem Loskauf Gutes tun.

 

Höhepunkt des Ballabends ist traditionell die Verleihung des Thüringer Journalistenpreises durch den DJV Thüringen und die Sparkassen-Finanzgruppe Hessen-Thüringen, die den Preis auch stiftet. Die Jury hat bereits entschieden, wer sich 2018 nicht nur durch hervorragende journalistische Leistungen einen Namen gemacht, sondern neben dem Beruf auch gesellschaftliches Engagement gezeigt hat. Der erste Gratulant wird übrigens Bodo Ramelow sein, denn der Thüringer Ministerpräsident ist Schirmherr der Thüringer MediaNight 2018.

 

Ein genussvolles Ball-Buffet, feine Weine, erlesene Destillate und eine Zigarren-Lounge sorgen für beste MediaNight-Kulinarik. Die Cocktail-Bar wird zur „dankBAR“, denn auch der Erlös der Mix-Getränke fließt in den guten Zweck.

 

Wenke Weber von ANTENNE THÜRINGEN wird als Moderatorin durch die Thüringer MediaNight führen. Im „langen Blauen“ wird sie unter anderen die NERLY BIGBAND, den Sänger und Gitarristen Eberhard Bieber und den Illusionisten Alexander Straub auf der Bühne begrüßen.

 

Wenige Restkarten für den Ball-Abend inklusive Auftritt auf dem blauen Teppich sind noch erhältlich.