Glaubwürdigkeit des Journalismus

Betrugsfall beim Spiegel

Dr. Bernd Seydel äußert sich zu den gefakten Geschichten eines SPIEGEL-Reporters und meint, dass so etwas überall passieren kann.

Schreiben Sie uns ihre Meinung auf Facebook oder Twitter!

Engagement für den Journalismus

Vorteile für DJV Mitglieder


Neben Interessenvertretung für Journalisten bietet der DJV seinen Mitgliedern exklusiven Service: Vom Rechtsschutz über den Presseausweis bis hin zum "journalist"-Magazin.

Und wer sich ehrenamtlich für den Journalismus engagieren will, ist im DJV genau richtig.

Landesverbandstag

Wohin geht die Reise?

Der Vorstand hat den nächsten Landesverbandstag nach Weimar einberufen. Die Mitglieder des DJV Thüringen sind eingeladen, am 23. März 2019 ab 10.00 Uhr im Tagungsraum der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen die künftigen Aufgaben des DJV Thüringen zu bestimmen und die Gremien nach Ablauf der zweijährigen Amtszeit neu zu wählen. 

Fotowettbewerb

PresseFoto Hessen-Thüringen 2018

Die DJV-Landesverbände in Hessen und Thüringen haben zum zwölften Mal die Sieger des Wettbewerbs "PresseFoto Hessen-Thüringen" geehrt. Die Preisverleihung fand am 28.11.18 im Hessischen Landtag in Wiesbaden statt.zur Wanderausstellung gibt es auch einen Katalog.


PR und Öffentlichkeitsarbeit


Melden Sie sich für den DJV-Kongress „Brückenschlag – Kommunikation in unruhigen Zeiten“ am 22. März 2019 in Berlin an. Der Kongress wendet sich insbesondere an Kolleginnen und Kollegen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und „Seitenwechsler“, die nach neuen Tätigkeitsfeldern Ausschau halten. Die Teilnahme kostet 150 Euro. DJV-Mitglieder zahlen 75 Euro, Studierende und Volontäre 50 Euro.

Schon dabei?

"Ich bin im DJV aktiv, weil ich da viele Freunde gefunden habe: Zeitungsjournalisten und Öffentlichkeitsarbeiter, die ich sonst nicht kennengelernt hätte."

Heidje Beutel, freie Journalistin

Den erotischen Duft von Druckerschwärze könnte es künftig nicht mehr geben

Auf Nachfrage hat gestern ein Sprecher der Funke-Mediengruppe bestätigt, was verklausuliert in der Pressemitteilung stand: man prüfe den Umstieg auf digitale Zeitungen in ländlichen Gebieten.

Derzeit kann nicht ausgeschlossen werden, dass ein weiterer Personalabbau bei den drei Titeln in Thüringen beabsichtigt ist. Der DJV Thüringen fordert deshalb, dass altersbedingt frei werdende Stellen von Redakteurinnen und Redakteuren wiederbesetzt werden. Das ist Voraussetzung für das Gelingen der digitalen Transformation.

Mehr Infos!

Aktuelles

Neues aus dem DJV-Bildportal

Netzwerken in einer starken Gemeinschaft

DJV-Nachwuchskongress

Jetzt Ticket sichern!

DJV-Tagung: Brückenschlag

Beim DJV-Fachkongress Brückenschlag in Berlin am 22. März 2019 kommen erfahrene PR-Kräfte, interessierte Journalisten und junge Kollegen zusammen.

Logo "Journalismus ist mehr wert!"

Tarifverträge, Honorare und Vergütungsregeln: ... mehr

Gegenseitige Wertschätzung ist Basis für ein faires Miteinander von Festen und Freien im Berufsalltag.  ... mehr

Sie sind bereits Mitglied im DJV? Das sind unsere exklusiven Angebote und Serviceleistungen ...mehr

DJV Thüringen

DJV Thüringen